Sicherheit am Arbeitsplatz

Heute, am 28. April 2022, ist der Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz!
Also wann ist die beste Zeit, sein Wissen noch einmal aufzufrischen, wenn nicht jetzt? Um es Dir noch etwas leichter zu machen, haben wir für Dich das Wichtigste in Kürze zusammengefasst!

Die häufigsten Unfälle im Handwerk

  • Absturz von Gerüsten
  • Gefährdung wegen Nichttragen von Schutzausrüstung
  • Stolpern über Gegenstände, die auf dem Boden liegen
  • Verletzung durch Werkzeug
  • Langzeitfolgen durch falsche Haltung
  • Einatmen von Dämpfen 

Die Must-haves der Schutzausrüstung

  • Passende, qualitativ hochwertige Schutzkleidung
  • Sicherheitsbeauftragten im eigenen Betrieb ernennen
  • Regelmäßige Unterweisungen in Arbeitssicherheit
  • Gefährdungsbeurteilungen für jeden Arbeitsplatz
  • Absturzsicherung auf Baustellen
  • Regelmäßiges prüfen der Funktionsfähigkeit aller Arbeitsmittel

Vorteile für den/die Arbeitgeber:in

  • Weniger Ausfälle durch Krankheit
  • Gesunde und motivierte Mitarbeiter:innen
  • Geringere Personalkosten
  • Prävention statt Schadensbegrenzung
  • Rechtliche Sicherheit im Unglücksfall

Vorteile für den/die Arbeitnehmer:in

  • Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Mehr Gesundheit
  • Bessere Laune
  • Weniger Stress
  • Seelisches und körperliches Wohlbefinden

Achtung ⚠️

Auch schlecht verarbeitetes Werkzeug kann zu Arbeitsunfällen führen!
Wie Du damit am besten umgehst? Wie wäre es, wenn Du Dein Feedback direkt an den Hersteller richten könntest?
Genau das geht mit der Evolute Handwerks App und Du kriegst garantiert eine Antwort!

More Posts

Roboter im Handwerk

Stell Dir vor, Du kommst eines Morgens auf die Arbeit und da steht ein riesiger Roboterarm, der Deine Arbeit macht …
Klingt nach Sci-Fi, ist allerdings schon längst Realität in einigen Tischlereien.

Weiterlesen »