Die besten Handwerks-Apps

Platz 1 geteilt: MemoMeister und Digiholz – Smarte Dokumentationen und Erfassung für Unternehmen

Memomeister

Jetzt hört das Nachrichten-Chaos in WhatsApp auf. Denn mit MemoMeister kannst Du als SHK-ler:in oder Elektriker:in Deine Baustelle als Memo direkt in der entsprechenden Projektakte dokumentieren. Jeder im Projekt hat Zugriff auf das, was er für seine Arbeit braucht und kann alle relevanten Informationen zu jeder Zeit am richtigen Ort ablegen – und das alles in einer Cloud.

Mit Digiholz kannst Du als Zimmerer:in oder Tischler:in den tagesaktuellen Stand Deiner Projekte und Deine Arbeitsstunden mobil erfassen und überhältst so einen genauen Überblick über Deine Baustelle.

Der einzige Nachteil jedoch: Du benötigst einen Firmenaccount.

Hier geht’s zum Download

MemoMeister

Digiholz

Platz 2: Evolute – Die erste Feedback & Support App für Handwerker:innen

Evolute

Mit Evolute kannst Du als Handwerker:in Dein Feedback und Fragen zu Produkten und Werkzeugen in einer App direkt an die Industrie senden.

Sag auf Wiedersehen zu Kontaktformularen und Hotlines!

Die Evolute App ist extra für Profis und Werkzeug-Liebhaber entwickelt worden und steht Dir als Handwerker:in kostenlos zur Verfügung.

Hier geht’s direkt zum Download

Platz 3: Craftguide – Die effizienteste Art der Montage, Wartung und Reparatur

Craftguide bietet Dir die virtuelle Arbeitsunterstützung, um Deine Herausforderungen von heute zu lösen. Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Maschinen erlauben Dir dabei ein selbstständiges und professionelles Arbeiten. Mit der Digitalisierung von Wissen erlebst Du so die Zukunft des Lernens.

Hier geht’s zum Download

Zusammenfassung

AppFunktionenPreisBewertung
MemoMeisterOrganisation und Strukturierung, Erfassung und Dokumentation, Austausch und Berichtkostenlos, 11 €/Monat, 19 €/Monatsehr gut
DigiholzZeiterfassungab 5 €/Monatsehr gut
EvoluteFeedback und Supportkostenlossehr gut
CraftguideUnterstützung und Schulungkostenlossehr gut