Zeit ist Geld

Hier kommen drei Lifehacks für zeitsparende Organisation im Betrieb oder auf dem Bau:

Nie wieder verlorenes Werkzeug

Eigene Werkzeugschränke für jeden Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin. Dort kann dann jeder und jede sein eigenes Werkzeug aufbewahren.

Vorteil: Man übernimmt mehr Verantwortung für Material und Werkzeuge.

Nachteil: Es muss für jeden und jede erst einmal alles angeschafft werden.

Namensschilder

Ja, das mag banal klingen, aber es muss nicht immer digital und automatisiert oder der neueste Schnickschnack sein! Wenn jeder seine zehn laminierten Schilder dabei hat, wird mit Sicherheit nicht halb so viel „vertauscht“ oder „versehentlich mitgenommen“.

Ein (mobiler) Sammelbriefkasten

Man kennt´s, der Jens soll dir nach Feierabend noch schnell eine Blaupause geben und eigentlich solltest du auch noch irgendwo einen Schlüssel abgeben ABER HALT, wer weiß schon, wer wann Feierabend macht? Warum also zeitlich abpassen, wenn jeder ein eigenes Fach im Sammelbriefkasten haben kann?

Mit deiner durch diese Tipps gesparten Zeit kannst Du dann auch gerne durch unsere Blogeinträge stöbern oder in der Evolute App selbst Feedback zu Werkzeugen geben 😉

More Posts

Roboter im Handwerk

Stell Dir vor, Du kommst eines Morgens auf die Arbeit und da steht ein riesiger Roboterarm, der Deine Arbeit macht …
Klingt nach Sci-Fi, ist allerdings schon längst Realität in einigen Tischlereien.

Weiterlesen »